Gefahrstoffsanierung - Asbestsanierung - Schadstoffsanierung

Asbest, PAK, PCB, PCP, Lindan, (KMF) Künstliche Mineralfasern, Schimmelpilze... wir kümmern uns.
Ob im Einfamilienhaus, Verwaltungsgebäude, Krankenhaus oder in der großen Industrieanlage, Schadstoffe und Gefahrstoffe kommen gerade in älterer Bausubstanz häufig vor. Wir sanieren fachgerecht.

Sie haben Bedenken bezüglich eventueller Schadstoffe bei anstehenden Umbauten/Renovierungen ? Gerne beraten wir Sie unverbindlich bei Frage zu Ihrem Projekt.
Eine vorab durchgeführte Schadstofferhebung bei Umbaumaßnahmen schützt Mensch und Umwelt - teure Schadensfälle durch unbeabsichtigte Kontamination werden vermieden.

Fotos: Asbestsanierung in Kaufbeuren, Kempten und Garmisch-Partenkirchen

Asbest-Cushioned-Vinyl-Bodenbelag
Asbestdach-Demontage-Welleternitplatten
Asbestsanierung-Kempten
Asbestsanierung-Kindergarten
Arbeitsplatzmessung-Asbest
Eternit-Dach-Garmisch

Schadstoffsanierung - Planung und Haftung

Bei Planung und Ausführung von Schad- u. Gefahrstoffsanierungen muß sich der Bauherr aus Haftungsgründen auf "Seine" Sanierungsfirma verlassen können. Unsere jahrelange Erfahrung zahlt sich auch für Sie aus.

Durch unsere Zusammenarbeit mit namhaften Ingenieurbüros und Gutachtern finden wir auch bei komplexen Aufgabenstellungen eine sichere und wirtschaftliche Lösung.
Unsere Zulassung, Sachkundenachweise und Zertifikate finden sie unter [Zertifikate]

Asbesthaltige Nachtpeicheröfen erkennen und entsorgen

Noch immer sind viele Speicherheizungen mit Bauteilen aus Asbest in Betrieb. Deshalb sollte vor dem Austausch bzw. der Demontage von einem alten Nachtspeicherofen erst überprüft werden ob asbesthaltige Bauteile vorhanden sind. Dies gilt auch vor einer geplanten Reparatur der Speicherheizgeräte.

Gerne überprüfen wir anhand der uns vorliegenden Speicherheizgeräte-Datei ob Ihr Gerät Asbest enthält. Teilen Sie uns hierzu Hersteller, Typ und Baujahr mit. Das Typenschild finden Sie in der Regel vorn unter der Lüftungsblende bzw auf der Geräterückseite.

Die Entsorgung eines asbesthaltigen Nachtspeicherofens erfolgt im Idealfall ohne das Gerät in der Wohnung zu öffnen. Hierzu werden alle Öffnungen und Fugen abgeklebt und der Ofen komplett in einen externen Schwarzbereich zum zerlegen transportiert.
Bei größeren Geräten müssen vor Ort die Speichersteine zur Gewichtserleichterung entnommen werden. Dies setzt aber dann zwingend größere Schutzmaßnahmen wie z. B. Abschottung und Absaugung vor Ort voraus.

Fotos: Asbesthaltiger Nachtspeicherofen - Typ / Ausdruck Speicherheizgerätedatei
Klicken Sie auf die Bilder, um sie zu vergrößern

Mitteilung zu Tätigkeiten mit asbesthaltigen Gefahrstoffen

In der Regel besteht bei Umgang mit Asbest in Deutschland eine 7-tägige Mitteilungsfrist. Das heißt, daß der Aufsichtsbehörde eine Woche vor Beginn der Arbeiten mit Asbestprodukten eine Mitteilung entsprechend der Gefahrstoffverordnung vorliegen muß. (Früher Anzeige des beabsichtigten Umgangs mit asbesthaltigen Gefahrstoffen)

Diese Frist sollte bei anstehenden Sanierungen, bei denen auch asbesthaltige Bauteile betroffen sind, im zeitlichen Ablauf berücksichtigt werden.
Je nach Umfang der Asbestsanierung benötigt das ausführende Unternehmen ja auch noch etwas Zeit um die erforderlichen Unterlagen, wie z. B. Gefährdungsanalyse und Arbeitsplan, auszuarbeiten.